Freitag, 8. November 2013

Vorlage für Thunderbird

Für das Senden von E-Mails mit gleichen Inhalten können Sie in Thunderbird Vorlagen erstellen.
Sie speichern die Vorlage.
Zum Verwenden der Vorlage öffnen Sie die Vorlage, verändern bei Bedarf den Inhalt und senden die E-Mail. Die Vorlage bleibt unverändert.
Thunderbird kann eine E-Mail auch als Entwurf speichern. Der Entwurf wird nach dem Senden der E-Mail gelöscht.

Thunderbird: Eine neue Nachricht schreiben

Erstellen einer Vorlage

Öffnen Sie Thunderbird und klicken auf Verfassen.

Klicken Sie im Fenster Verfassen in die Betreffzeile und geben den Namen der Vorlage ein.

Klicken Sie in den Nachrichtenbereich und geben den Inhalt der Vorlage ein.
Das Einfügen über das Kontextmenü ist in dem Artikel
Bilder in E-Mail mit Thunderbird versenden beschrieben.

Klicken Sie zum Einfügen von Objekten auf Einfügen.
Zum Formatieren markieren Sie den Inhalt und klicken auf Format.


Zum Anhängen von Anlagen klicken Sie auf Anhang.

Vorlage speichern

Wenn Sie auf Speichern klicken, speichert Thunderbird die E-Mail in dem Ordner Entwurf.
Klicken Sie auf den Pfeil rechts neben Speichern und auf Vorlage.
Sie können die Vorlage auch mit Datei - Speichern als - Vorlage speichern.


Thunderbird speichert die Vorlage im Ordner Vorlagen.
Thunderbird: Ordner Vorlage
Wenn Sie das Konto in Thunderbird mit dem IMAP-Protokoll eingerichtet haben, ist diese Vorlage auch auf anderen Rechnern mit diesen Einstellungen verfügbar.
Bei der ersten Vorlage zeigt Thunderbird den Ordner Vorlage nach einem Neustart von Thunderbird an.

Vorlage zum Senden einer E-Mail verwenden

Mit einem Doppelklick auf die Datei öffnet Thunderbird die Vorlage in dem Fenster Verfassen.
Sie können jetzt Veränderungen durchführen. 
Wenn Ihre E-Mail fertig ist, klicken Sie auf Senden.

Die Vorlage ist unverändert und kann für die nächste E-Mail wieder verwendet werden.
Es kann sein, dass von Grafiken nur die Umrisse angezeigt werden.
Klicken Sie im Ordner Vorlage auf die Vorlage und klicken Sie auf Externe Inhalte einfügen.
Thunderbird: Das Nachladen externer Inhalte wurde blockiert, um Ihre Privatsphäre zu schützen

Keine Kommentare: