Freitag, 20. Januar 2012

Netzwerksymbole bei Windows 7

Windows 7 zeigt in der Taskleiste rechts im Info-Bereich mit einem Symbol den Verbindungszustand zum Internet an.
Die Internetverbindung kann über eine Drahtverbindung oder WLAN (Funk, drahtlos) erfolgen.

Netzwerksymbol für eine Drahtverbindung

Eine Drahtverbindung kann angeschlossen werden an ein Breitbandverbindungs-Modem (DSL-Anschluss) oder  an einen Router (LAN-Verbindung).
Die Drahtverbindung besteht heute überwiegend aus einem Kabel mit einem RJ45-Stecker.
Das Netzwerksymbol für den Drahtanschluss besteht bei Windows 7 deshalb aus dem Monitor und dem angedeuteten RJ-45-Stecker (Ethernetverbindung).


Auf dem Bild zeigt Windows 7 beim Zeigen auf das Netzwerksymbol für eine Drahtverbindung dessen Netzwerknamen (Netzwerk) und den Verbindungszustand (Internetzugriff) an.

Netzwerksymbol für WLAN

Das Netzwerksymbol für eine Drahtlosnetzwerkverbindung (WLAN) besteht aus mehreren nebeneinander stehenden größer werdenden Rechtecken. Die Rechtecke sind ein Symbol für die Anzeige der Signalstärke beim Funkempfang.


Auf dem Bild zeigt Windows 7 beim Zeigen auf das Netzwerksymbol für WLAN dessen Netzwerknamen (PcEinsteiger) und den Verbindungszustand (Internetzugriff) an.

Netzwerksymbole

Das Netzwerksymbol erhält abhängig vom Betriebszustand der Verbindung Ergänzungen wie
  • einen drehenden Kreis, 
  • ein rotes X (Kreuz), 
  • ein gelbes Dreieck mit einem Ausrufezeichen oder 
  • einen gelben Stern:
Draht WLAN Bedeutung / Ursache
Netzwerkidentifizierung
Kein Internetzugriff
Windows 7 zeigt das Netzwerksymbol mit einem drehenden Kreis. Windows identifiziert das Netzwerk und sucht z.B. die Internetadresse für Ihren Rechner.
Internetzugriff
Sie können das Internet nutzen, z.B. mit Ihrem Browser, einem E-Mail-Programm, Telefonie (Voice over IP = Sprache über Internetprotokoll), Internetradio, Fernsehen, Dateiübertragung mit einem FTP-Programm (File Transfer Protocol).
Nicht verbunden
Windows 7 zeigt das Netzwerksymbol mit einem roten X (Kreuz).

Ursache:
  • Netzwerkkabel fehlt,
  • Stromversorgung vom Router / Breitbandmodem (DSL-Modem/WLAN-Sender) ausgeschaltet.
  • In Systemsteuerung - Netzwerk und Internet - Netzwerkverbindungen ist die Netzwerkverbindung deaktiviert.
Kein Internetzugriff
Windows 7 zeigt das Netzwerksymbol mit einem gelben Dreieck mit Ausrufezeichen.

Der DNS-Server ist nicht erreichbar.
Der DNS-Server soll auf Anfrage zu einem Namen einer IP-Adresse die IP-Adresse als Zahl liefern.


Ursache:
  • Das Kabel vor dem Router wurde im Betrieb gezogen.
  • Die Adresse des DNS-Servers ist falsch konfiguriert.

Abhilfe:
  • Nach einem Rechtsklick auf das Netzwerksymbol auf Problembehandlung klicken.
  • Stromversorgung des Modems länger als 10 Sekunden ausschalten
  • Bei WLAN:
    Netzwerkverbindung Trennen und Wiederherstellen.
    Klicken Sie dafür auf das Netzwerksymbol.
    In dem Fenster kann für Ihre Drahtlosnetzverbindung
    Eingeschränkter Zugriff angezeigt werden.   
    image
    - Klicken Sie auf Ihre Verbindung und auf Trennen.
    - Klicken Sie für Ihre Verbindung und auf Verbinden.

Nicht verbunden - Es sind Verbindungen verfügbar
Windows 7 zeigt das Netzwerksymbol für das WLAN ist mit einem gelben Stern.

Ursache:
  • Das Funksignal Ihrer Drahtlosnetzwerkverbindung fehlt, weil z.B. der WLAN-Router ausgeschaltet ist.
    - Es sind Verbindungen verfügbar bedeutet:
    In Ihrem Rechner sind andere Verbindungen (z.B. ein Einwählnetzwerk über ein Breitbandverbindungs-Modem) verfügbar oder ihr  Netzwerkadapter für die Drahtlosnetzwerkverbindung erkennt die Funksignale von anderen WLAN-Sendern.

Kommentare:

Ann-Theres hat gesagt…

Hallo Richard!
Ich habe mir gerade Deine Ausarbeitung über Print friendly als PDF heruntergespeichert.
Gibst Du Deinen Schülern die Anleitungen an die Hand? Sonst könntest Du Ihnen vielleicht auch zeigen, wie sie sich die Artikel in eine PDF-Seite umwandeln und herunterspeichern können.
Wärest Du damit einverstanden, wenn ich Deinen Blog im Forum Lernen in die Datenbank stelle? Oder ist das für Dich noch zu früh??
Liebe Grüße
Antonie

R.K hat gesagt…

Guten Tag Ann-Theres,
ich habe den Post aktualisiert, OK?
Liebe Grüße
Richard